Automationsscreening

By |2019-03-22T12:25:43+02:0026. März 2018|

Können Automationsscreening und Robotertechnologie Ihre Produktionsprozesse optimieren?

Die meisten dänischen Produktionsbetriebe erleben einen kontinuierlichen Druck auf Einkommen und Konkurrensfähigkeit und hat deshalb einen konstanten Bedarf, die Produtionskosten zu reduziere/optimieren. Dies kann typisch durch Verlegung oder Outsourcing geschehen – von der ganzen oder von Teilen der Produktion, alternativ durch Optimierung und/oder Automatisierung von Prozessen z. B. bei Anwendung neuer technologischen Produktionslösungen.

Ein Automationsscreening, das zusammen mit Gain & Co. ausgeführt ist, identifiziert das Automationspotential in Ihrem Betrieb und gibt Ihnen einen Überblick darüber, wo automatisierte Lösungen Wert und Meinung in Ihrem Betrieb verschafft. Das Automatisierungsscreening gibt Ihnen auch eine Schätzung des technologischen Geschwindigkeitsgrades und des Risikos, die eine mögliche Automationslösumg bedeuten wird.

Durchgang des Betriebes und ihre Prozesse

Im Screening werden sowohl Produktionsprozesse als auch die generellen Verhältnisse des Betriebes geschätzt. Dies verwertet sich in einem gesamten Bild von sowohl Potential als auch  Herausforderungen bei einer Implementierung.

Eine solche Ganzheitsschätzung ist wichtig, um typische, produktionsmässige und organisatorische Fallgruben zu vermeiden und dadurch den vollen Gewinn der Investition zu erreichen.

Überblick über Ihr Automationspotential

Auf einem Treffen bei Ihnen gehen wir zusammen Ihre konkrete Situation, Wünsche und Produktionsprozesse durch und decken die besonderen Verhältnisse ab, die in eben Ihrem Betrieb geltend sind. Sie bekommen eine qualifizierte Schätzung davon, wo Ihre grössten Automationspotentiale sind, die wichtigsten Überlegungen, die Sie in Verbindung mit einem Automatisierungsprozess machen müssen, und eine Vorlage dazu, wie Sie am besten im Prozess weiterkommen können.

Preis

Das Automatisierungsscreening wird zu 10.000 Kronen, (Ex. Moms) angeboten und ist für alle Produktionsbetriebe mit manuellen Prozessen – und ungeachtet, dass automatisierte Lösungen in Teilen der Produktion schon gebraucht werden.